Stefanie Otten - Schauspielerin
Stefanie Otten - Schauspielerin

Aktuelles

Termine unter »Termine«

 

Neues 2018

 

Februar 2018 - Premiere „Glück im 21. Jahrhundert”

im TaS Neuss

 

 

Ab April die 21. Folge der

Rathauskantine

 

Menü heute:

Frühlingsrolle rückwärts

 

Regiearbeiten

2017 / 2018

Dr. Jekyll & Mr. Hyde

 

Dr. Henry Jekyll hat zu einem festlichen Abend in sein Londoner Herrenhaus eingeladen. Im Kreise von guten Freunden will er seine Verlobung mit Lisa St. James bekannt geben. Doch schnell legt sich ein dunkler Schatten über die fröhliche Gesellschaft: Dr. Jekyll leidet an unerklärlichen Anfällen und scheint zunehmend die Kontrolle über sich zu verlieren.

Einige Gäste entpuppen sich als zwielichtige Gestalten. Die Prostituierte Lucy Sharpness platzt in die Feier und behauptet, in Wahrheit sei sie die Verlobte des Gastgebers. Und wer ist der unheimliche Mr. Hyde, der sich im Herrenhaus bestens auszukennen scheint? Dann geschehen furchtbare Morde und ein dunkles Geheimnis wird gelüftet. Das Fest der Freude wird zu einem Fest des Schreckens...

 

Trailer Dr. Jekyll & Mr. Hyde

 

 

Oktober 2017

07. 10. 2017, 19.30 Uhr   Burg Frankenstein, Mühltal

13. 10. 2017, 19.30 Uhr   Restaurant Alte Mühle, Hamburg

14. 10. 2017, 19.30 Uhr   Schloss Spangenberg

20. 10. 2017, 19.30 Uhr   Knopf & Knopf, Warthausen

21. 10. 2017, 19.30 Uhr   Gasthof Drexl, Schondorf

27. 10, 2017, 19.30 Uhr   Schützenhof Paderborn

28. 10. 2017, 19.30 Uhr   Vila Vita, Dinklage

29. 10. 2017, 19.30 Uhr   Hotel Schwarzer Adler, Moers

30. 10. 2017, 19.30 Uhr   Landgasthaus Böß, Schwollen

 

November 2017

03. 11. 2017, 19.30 Uhr   B. Neumann Residenz, Würzburg

04. 11. 2017, 19.30 Uhr   Haus Heuport, Regensburg

10. 11. 2017, 19.30 Uhr   Orangerie Kassel

12. 11. 2017, 18.00 Uhr   Hotel Zur Heideblüte, Hambüren

17. 11. 2017, 19.30 Uhr   Schloss Engers, Neuwied

18. 11. 2017, 19.30 Uhr   Orangerie Ansbach

24. 11. 2017, 19.30 Uhr   Schloss Erwitte

25. 11. 2017, 19.30 Uhr   Burg Obbendorf, Niederzier-Hambach

 

Dezember 2017

01. 12. 2017, 19.30 Uhr   Hotel Schloss Edesheim

02. 12. 2017, 19.30 Uhr   Alte Brauerei, Mertingen

07. 12. 2017, 19.30 Uhr   Restaurant Ronneburg, Ronneburg

08. 12. 2017, 19.00 Uhr   Burg Rabenstein, Ahorntal

09. 12. 2017, 19.30 Uhr   Arcotel Camino, Stuttgart

10. 12. 2017, 18.00 Uhr   Hotel Bärengarten, Ravensburg

14. 12. 2017, 19.30 Uhr   Zunfthaus, München

16. 12. 2017, 19.30 Uhr   Burg Stettenfels, Untergruppenbach

 

Januar 2018

05. 01. 2017, 19.30 Uhr   Schloss Engers, Neuwied

06. 01. 2017, 19.30 Uhr   Delta Park Hotel, Mannheim

12. 01. 2017, 19.30 Uhr   Kloster Eberbach, Eltville

14. 01. 2017, 18.00 Uhr   Fallerhof Eventhalle, Bad Krozingen

20. 01. 2017, 19.30 Uhr   Atlanta Hotel International, Leipzig/Wachau

26. 01. 2017, 19.30 Uhr   Burg Frankenstein, Mühltal

27. 01. 2017, 19.30 Uhr   Kurpark-Hotel, Bad Dürkheim

 

Februar 2018

02. 02. 2018, 19.30 Uhr   Haus Heuport, Regensburg

03. 02. 2018, 19.30 Uhr   Burg Rabenstein, Ahorntal

04. 02. 2018, 18.00 Uhr   Hotel Burg Abenberg, Abenberg

09. 02. 2018, 19.30 Uhr   Schlosshotel Weilburg, Weilburg

10. 02. 2018, 19.30 Uhr   Heidelberger Schloss, Heidelberg

16. 02. 2018, 19.30 Uhr   Burg Frankenstein, Mühltal

17. 02. 2018, 19.30 Uhr   Mühle am Schlossberg, Wartenberg

23. 02. 2018, 19.30 Uhr   Burg Hornberg, Neckarzimmern

24. 02. 2018, 19.30 Uhr   Burg Stettenfels, Untergruppenbach

 

März 2018

02. 03. 2018, 19.30 Uhr   Hotel Schwarzer Adler, Moers

03. 03. 2018, 19.30 Uhr   Weinhaus Jean Buscher, Bechtheim

09. 03. 2018, 19.30 Uhr   Zur Mühle, Sievern

10. 03. 2018, 19.30 Uhr   Bremer Ratskeller, Bremen

11. 03. 2018, 18.00 Uhr   Hotel Schloss Friedestrom, Dormagen

16. 03. 2018, 19.30 Uhr   Schlosshotel Großer Gasthof, Ballenstedt

17. 03. 2018, 19.30 Uhr   Gutshof Wernesgrüner, Steinberg

23. 03. 2018, 19.30 Uhr   Restaurant Ronneburg, Ronneburg

24. 03. 2018, 19.30 Uhr   Wirtshaus am Auwaldsee, Ingolstadt

25. 03. 2018, 18.00 Uhr   Landgasthof Asum, Dasing-Laimering

 

April 2018

06. 04. 2018, 19.30 Uhr   Burg Frankenstein, Mühltal

13. 04. 2018, 19.30 Uhr   Hotel Schloss Edesheim, Edesheim

14. 04. 2018, 19.30 Uhr   Frischbier's Restaurant, Schmelz

21. 04. 2018, 19.00 Uhr   Burg Rabenstein, Ahorntal 

 

www.gruseldinner.de

Dracula

 

Im alten Murnau-Theater steht die Aufführung des Stücks »Dracula« auf dem Spielplan. Doch kaum haben die Gäste Platz genommen, verwischen sich die Grenzen zwischen Schein und Sein. Plötzlich sind Sie mittendrin in einer ebenso aberwitzigen wie schaurig-komischen Geschichte. Geführt von Draculas Gehilfen Renfield besuchen Sie den Vampirgrafen auf seinem Schloß, reisen mit ihm nach London in den vornehmen Royals Club und in das verrufene Nachtlokal »Rote Höhle«. Sie lernen den jungen Immobilienmakler Jonathan Harker kennen, unterziehen sich den Vampirproben von Sadie van Helsing und bangen um die schöne Mina. Denn auf die hat Dracula ein Auge geworfen.

Ein guter Rat: Passen Sie auf Ihre Hälse auf...

 

www.gruseldinner.de

Trailer Dracula

Jakobs Weg - Pilgern to go

 

Eine Komödie vom Niederrhein

von Jens Spörckmann

nach einer Idee von Markus Andrae

 
 
 
 
 
Eine wilde Komödie vom Niederrhein über zwei Familien aus verschiedenen Städten, die erfahren, dass sie Nachfahren der Äbtissin Clara Maria von Essen sind, deren Zwillingskinder nach der Geburt getrennt wurden. Doch nicht nur das - jene Clara Maria musste auf ihrer Flucht nach Köln wertvolle Reliquien in Neuss zurücklassen und wer die nun findet, der kann ein reiches Erbe antreten! Eine unterhaltsame und spannende Suche auf dem Jakobsweg quer durch Kirchen-, Familien - und Heimatgeschichte beginnt. Diese Produktion setzt sich mit dem Thema „Glaube und Geld“ komödiantisch auseinander, durchleuchtet humorvoll die Vernetzung von Kapital, Kirche und Kommunen und wirft einen ironischen Blick auf die Kommerzialisierung von Glaube und Spiritualität. Und so ganz nebenbei werden historische Fakten und Heimatkunde vermittelt sowie augenzwinkernde Blicke auf die Wesensunterschiede katholischer Rheinländer und protestantischer Westfalen geworfen.
 

Mit: Ana Maria Gonzalez, Julia Jochmann, Bertolt Kastner, Wolfgang Wirringa, Marlene Zilias.

Regie: Stefanie Otten

Bühne: Julia Werner

Kostüme: Svenja Göttler

Dramaturgie: Markus Andrae

Assistenz: Monique Latour

Eine Produktion Kooperation mit XOX-Theater Kleve, Theaterfabrik Düsseldorf, Theater Freudenhaus Essen

 

Samstag 10.09.2016 um 20 Uhr Premiere

Samstag 17.09.2016 um 20 Uhr

Sonntag 18.09.2016 um 19 Uhr

Freitag 23.09.2016 um 20 Uhr

Samstag 15.10.2016 um 20 Uhr

Sonntag 16.10.2016 um 19 Uhr

Freitag 28.10.2016 um 20 Uhr

Spielfreunde Aachen

 

Außer Kontrolle

von Michael Cooney

 

Premiere am 20. 01. 2017 im Theater 99 Aachen

Theaterreflex

Improvisationstheater aus Aachen

 

 

www.theaterreflex.de

2014         »FKK« - das Comedy Programm von                          Michael Dreesen

                 Rübühne, Essen

2013        »Theater, Theater« von S. Misorny, Theater                 Brand, Aachen

 

2012        »Mord unter Franken«, TV-Film, puckfilms,                 Aschaffenburg

 

2012        »Frankensteins Braut«, Gruseldinner,                        Wiesbaden

               (deutschlandweite Tour)

 

seit 2010   div. Komödien-Inszenierungen für die VHS                  Aachen-Nord 

                 (»Die Hölle wartet nicht«, »Otello darf

                 nicht platzen«,

                 »Mein Freund Harvey«, »Cash« u. a.)

 

2009         »Bandscheibenvorfall«von Ingrid Lausund, 

                Bockenheimer Theaterensemble, Frankfurt

                am Main

 

Seit 2009 arbeite ich für das Landesprogramm »Kultur und Schule« und

die »Kulturagenten« in Schulen in Krefeld, Neuss und im Kreis Düren.

Außerdem unterrichte ich Theatersport und Improvisation an der VHS Meerbusch, Kaarst und Jülich.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stefanie Otten